· 

Ukraine erfüllt nicht die Voraussetzung für einen EU-Beitritt

Der frühere EU-Kommissar und Kommissionsvizepräsident Günter Verheugen sieht die Ukraine auf absehbare Zeit nicht in der EU.

 

"Diese Diskussion ist ein Zeichen großer Hilflosigkeit. Man möchte gerne etwas tun und stellt deshalb etwas in Aussicht, was keine reale Grundlage hat", sagte der SPD-Politiker gegenüber dem Debattenportal die-zukunft.eu und der Zeitung "nd.DerTag".

  • "Ohne vorherige weitreichende Transformation, und die braucht Zeit, erfüllt die Ukraine keine einzige Beitrittsvoraussetzung", sagt Verheugen.
  • Ich will nur einmal daran erinnern, dass der Assoziierungsvertrag diese Transformation in Gang bringen sollte, aber bisher ist nicht sehr viel dabei herausgekommen", so Verheugen, der für die Osterweiterung der EU zuständig war, den Medien. pm, ots

Kommentar schreiben

Kommentare: 0