· 

Bundesliga: Bayern gegen den BVB - Showdown um die Meisterschaft

Der Klassiker steht an, und zwar in einer Konstellation, die es so bisher noch nicht gegeben hat.

 

Erstmals kann der FC Bayern gegen Borussia Dortmund die Meisterschaft klarmachen. Zudem wäre es der zehnte Münchner Meistertitel in Folge.

  • Sowohl für die Bayern als auch für den Dauerrivalen aus Dortmund wird dies Grund genug sein, am kommenden Samstagabend in der Allianz Arena alles in die Waagschale zu werfen.
  • Zumal die aktuelle Saison weder den Vorstellungen des Spitzenreiters noch den des Zweitplatzierten entspricht.
  • Das DFB-Pokal-Finale findet ohne die beiden Fußballmächte statt - in der Champions League sind ebenfalls beide raus. Umso bedeutender ist für Spieler und Fans das kommende Aufeinandertreffen zwischen dem aktuellen Meister und dem amtierenden Pokalsieger.
  • Ab 17.30 Uhr begrüßen Sky Experte Lothar Matthäus, Moderator Sebastian Hellmann und Kommentator Wolff-Christoph Fuss die Zuschauer aus der Allianz Arena.
  • Der Pay-TV-Sender Sky überträgt ab 14 Uhr den kompletten Bundesliga-Samstag. Moderator Michael Leopold begrüßt gemeinsam mit Sky Experte Didi Hamann die Zuschauer zur Primetime des deutschen Fußballs und stimmt sie auf die Spiele des Nachmittags ein.
  • Unter anderem trifft der SC Freiburg auf die Borussia aus Mönchengladbach und RB Leipzig empfängt nach dem Halbfinale im DFB-Pokal gegen Union Berlin erneut die Köpenicker, nun in der Liga.

Aufstiegsspiele in der 2. Bundesliga

 

  • Auch in Liga zwei geht es heiß her. So trifft am Samstagmittag der Tabellenführer FC Schalke 04 auf den Zweitplatzierten Werder Bremen (ab 13 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 4), ehe am Samstagabend nach dem Klassiker der Tabellendritte FC St. Pauli den Viertplatzierten SV Darmstadt 98 empfängt.
  • Stefan Hempel und Sky Experte Torsten Mattuschka kommentieren aus dem Millerntor-Stadion. pm, ots

Bildrechte: Sky Deutschland Fotograf: Sky

Kommentar schreiben

Kommentare: 0