· 

TV-Legende Ulrich Wickert über das Leben mit 80

Ulrich Wickert spricht in dem Podcast "Und was machst du am Wochenende?" über seinen nächsten anstehenden Geburtstag. Er könne selbst nicht glauben, dass er dieses Jahr 80 wird.

 

"Vor 27 Jahren bin ich den Berg hinter dem Häuschen immer hochgejoggt und wenn's ganz besonders gut ging nachmittags noch mal. Das kann ich nicht mehr. Heute gehe ich zu Fuß rauf. Schade, aber gut, ich komme ja hoch."

  • Die Fernsehlegende gibt in dem Podcast auch sein Geheimnis für sein bisher glückliches Lebens preis: "Mein Lebensmotto ist: ,Nie die Lust aus den Augen verlieren.' Ich habe das beherzigt. Wenn ich genervt war von einer beruflichen Situation, habe ich mir überlegt, wie komme ich aus der Situation raus?"
  • Er habe sich immer wieder gegen Hierarchien entschieden: "Ich wollte nicht die Reisekosten der anderen unterschreiben, ich wollte denen meine Reisekosten schicken", so Wickert im Gespräch mit Ilona Hartmann und Christoph Amend. pm, ots

Kommentar schreiben

Kommentare: 0