· 

Europapokal-Endspiel: Eintracht Frankfurt blickt auf den 18. Mai in Sevilla

Eintracht Frankfurt blickt nur noch auf den 18. Mai, 21 Uhr, in Sevilla. Im Estadio Ramón Sánchez Pizjuán trifft die Mannschaft dann auf die Glasgow Rangers im Europapokal-Endspiel.

  • Die Rangers haben den  0:1-Rückstand gegen RB Leipzig noch mit einem 3:1-Sieg in Glasgow gedreht und damit das dritte deutsche Finale der Europapokal-Historie verhindert.
  • Nach dem 3:2-Coup im Camp Nou des FC Barcelona macht die Frankfurter Eintracht mit dem Sieg gegen West Ham United den letzten Schritt für das Finale des Europapokals am 18. Mai, 21 Uhr, im Estadio Ramón Sánchez Pizjuán in Sevilla. mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0