· 

WHO: 15 Millionen Menschen sterben weltweit an Corona

Nach Angaben der WHO, starben während der Pandemie weltweit fast 15 Millionen Menschen, was die von den Ländern gemeldeten Covid-Zahlen weit übersteigt.

 

Die Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) bieten einen Einblick, wie drastisch viele Regierungen die Todeszahlen während der Pandemie unterschätzt haben. Die bisherige Zahl der Corona-Todesfälle, die sich aus den Meldungen der Länder ergaben, lag bei sechs Millionen. mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0