· 

Aufstieg 3. Liga: Der VfB Oldenburg wieder dabei - Frust beim BFC Dynamo Berlin

Der letzte Aufsteiger steht fest! Endlich wieder 3. Liga für den VfB Oldenburg nach 25 Jahren.

 

Der BFC Dynamo bleibt in der Regionalliga Nordost. Nach dem 2:0-Sieg im Hinspiel steigt der VfB trotz 1:2-Niederlage im Rückspiel in die 3. Liga auf.

  • Für Dynamo eine bittere Enttäuschung, die trotz Meisterschaft in der Regionalliga bleiben müssen. Christian Beck war nach dem Spiel frustriert über die Aufstiegsregelung des DFB.
  • "So eine Regel ist einfach eine Vollkatastrophe", schimpft Dynamo-Stürmer Christian Beck, "Das passiert halt, wenn da nur Leute sitzen, die keine Ahnung vom Fußball haben. Die zerstören eine ganze Saison mit zwei solchen Bumms-Spielen."
  • Deutlich ruhiger als die Spieler und die Fans, die nach dem Schlusspfiff den Platz stürmten, zeigte sich der Aufstiegstrainer Dario Fossi. "Ich bin nicht umsonst sozial eingestellt. Mir tut es wirklich leid, dass eine Mannschaft die Meisterschaft nicht so feiern kann wie wir", meinte Fossi.
    pm, ots

Kommentar schreiben

Kommentare: 0