· 

Ukraine-Botschafter Andrij Melnyk greift Angela Merkel scharf an

Der ukrainische Botschafter Andrij Melnyk hat die Begründungen der früheren Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) für die Blockade eines Nato-Beitritts der Ukraine als "absurd" und ihr Verhalten als historischen Fehler bezeichnet.

  • "Die Ausreden der Kanzlerin a.D. zu ihrer kategorischen Ablehnung der Nato-Mitgliedschaft für die Ukraine 2008 sind absurd" sagte Melnyk dem Tagesspiegel.
  • Diese Blockadehaltung für den Nato-Beitritt sei "einer der gravierendsten Kardinalfehler der Ex-Bundeskanzlerin, der aufgearbeitet werden müsste", betonte Melnyk. pm, ots

Kommentar schreiben

Kommentare: 0