· 

Internationale News: Israels Parlament löst sich auf - Gasabkommen der EU

Israels Parlament löst sich auf

 

Das israelische Parlament hat sich aufgelöst und damit die fünfte Wahl in weniger als vier Jahren notwendig gemacht. Außenminister Yair Lapid soll das Amt des geschäftsführenden Ministerpräsidenten übernehmen.

 

 

Russland will auf NATO-Mitgliedschaften von Schweden und Finnland reagieren

 

Russland werde mit gleicher Münze antworten müssen, wenn die NATO ihre Infrastrukturen in Finnland und Schweden aufbaue, so Russlands Präsident Putin.

 

EU schließt neues Gasabkommen

 

Die EU hat ein Gas-Abkommen mit Israel und Ägypten geschlossen. Laufzeit vorerst drei Jahre.

 

Paris Attentäter lebenslang in Haft

 

Der Islamist Salah Abdeslam, verantwortlich für die Pariser Terrorattacken im Jahr 2015, wurde wegen Terrorismus und Mordes von einem französischen Gericht zu einer lebenslangen Haft verurteilt, ohne die Möglichkeit einer vorzeitigen Entlassung. Dies ist die strengste in Frankreich mögliche Strafe, die bisher nur vier Mal verhängt wurde.

 

Xi Jinping besucht Hongkong

 

Hongkong habe seine Herausforderungen überwunden und sei "aus der Asche auferstanden", sagte Chinas Präsident Xi Jinping  als er in der ehemaligen britischen Kolonie eintraf, um das 25-jährige Bestehen der Rückkehr zur chinesischen Herrschaft zu feiern.

 

Hochwasserrisiko für ein Viertel der Weltbevölkerung

 

Fast ein Viertel der Weltbevölkerung sei einem erheblichen Hochwasserrisiko ausgesetzt. Dies geht aus einer Studie hervor, in der davor gewarnt werde, dass Menschen in ärmeren Ländern stärker gefährdet sind. mei

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0