· 

NRW-Staatspreis für Formel-1-Legende Michael Schumacher - Emotionale Feier

Formel-1-Ikone Michael Schumacher erhält den Staatspreis des Landes Nordrhein-Westfalen.

  • NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst (47) verleiht den Preis, den Schumachers Frau Corinna und seine Tochter Gina entgegen nehmen.
  • Michael Schumacher wird für sein wohltätiges Engagement geehrt.
  • Die Laudatio hält Jean Todt (76). Der Franzose war Schumachers Teamchef bei Ferrari und ist Freund der Familie.
  • Todt sagte, Schumacher und seine Ferrari-Mannschaft seien ein unschlagbares Team gewesen.
  • Todt weiter zur Bild-Zeitung: Niemand habe geplant, dass die Feier so emotional werden würde, dass sogar die Tränen geflossen sind. mei
    Foto: Vincenzo Malagoli 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0